ET&L Forum 2018


Forschung, Management-Praxis und Beratung im Dialog
Das Forum Existential Training & Leadership ist eine Plattform für den Austausch zwischen Forschung, Management-Praxis und Beratung. Gemeinsam engagieren wir uns für zeitgemässe Antworten auf zeitlose Fragen in Unternehmensführung und Gesellschaft.
Dazu führen wir Tagungen durch zu Themen aus Organisation, Beratung und Leadership im persönlichen, institutionellen und gesellschaftlichen Kontext.

Referate – Diskussionen – Workshops – Ergebnisse

Forum 2018
Lochau/Vbg. 6. Juni 2018

Personale Gesprächsführung – mit Menschen sprechen statt mit Funktionen

In Gesprächen im geschäftlichen Alltag geht es häufig darum, ein schnelles Ergebnis zu erreichen. Dann reden wir miteinander, damit etwas funktioniert. Darin sind wir geübt und können i.a. wichtige Informationen gut weitergeben.
Daneben gibt es aber auch eine andere Art von Gespräch bzw. eine Haltung im Gespräch, die es möglich macht, den Menschen persönlich anzusprechen und zu erreichen. Da geht es darum, was ihn in seiner Funktion wirklich bewegt, und das Gespräch ist offen für das, was ihn berührt und beschäftigt.
Ein solches Gespräch gibt beiden etwas, motiviert und stärkt und gibt den Lösungen mehr Nachhaltigkeit und Dauer durch seine beziehungsstärkende Wirkung. Es steht nicht im Widerspruch zum funktionalen Gespräch. Das ihm Eigene ist: es findet im Geist der Kooperation statt.
Wie solche Gespräche aufgebaut und geführt werden können und wie es auch bei erhaltener Sachlichkeit persönlich bleiben kann, das ist die Kunst. – Genau darüber soll es gehen.

weiterlesen
Weitere Informationen: Flyer
Anmeldung und weitere Informationen: annette.faehrmann@et-l.org


Bisherige Foren

Forum 2017
An Grenzen stoßen. Wirtschaft und Unternehmensführung neu denken

Forum 2016
Personalabbau – Krise für Mensch und Unternehmen

Forum 2015
Ethik im Unternehmen – Zur Begründung der Verantwortung

Forum 2014
Existential Leadership – Perspektiven in der Unternehmensführung